Swiss / Ger Altis Life

Dies ist das Offizielle Forum des Swiss / Ger Altis Life Servers by Raec + Evilkneevle


    Uran und wie man es herstellt

    Austausch
    avatar
    [Admin] Evilkneevle
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 58
    Anmeldedatum : 19.08.14

    Uran und wie man es herstellt

    Beitrag von [Admin] Evilkneevle am Mi März 04, 2015 11:51 am

    Ich wurde von einigen Leuten gefragt, wie das denn mit Uran genau funktioniert.

    Auf der Map gibt es eine radioaktive Zone, da könnt ihr Uranabfall sammeln. Bitte bedenkt, dass ihr einen Strahlenschutzanzug benötigt damit ihr diese Zone unbeschädigt betreten könnt. Diesen bekommt ihr bei einem Kleiderhändler zum Preis von 100'000$.
    Habt ihr nun Uranabfall gesammelt gehts zum Schritt 1, die Uranreinigung. Da stehen zwei nette Männer. Einer davon verkauft euch eine Lizenz für das Verarbeiten von Uran und verlangt dafür 1'250'000$.
    Ihr braucht die Lizenz erst ab Schritt 3 dringend, ich empfehle aber sie bei Schritt 1 schon zu kaufen, da so keine zusätzliche Kosten entstehen.

    Ist Schritt 1 abgeschlossen gehts weiter zur Uranauflösung, Schritt 2. Hier braucht ihr einer der folgenden Gegenständen:

    -Puranium, eine LEGALE Lösung welche ihr direkt beim Uranhändler für 15'000 kaufen könnt
    oder
    -Ipuranium, eine ILLEGALE Lösung welche ihr im Rebellenmarkt für 10'000$ kaufen könnt.

    BITTE BEACHTET, DASS IHR PRO  URANABFALL DEN IHR GESAMMELT HABT EINE LÖSUNG BRAUCHT. HABT IHR ALSO 20 GESAMMELT BRAUCHT IHR AUCH 20 LÖSUNGEN.

    Nach diesem Schritt 2 ist euer Produkt je nach Lösung LEGAL oder ILLEGAL und zwar solange bis ihr mit Schritt 3, dem Trennen von Uran, fertig seid.

    WICHTIG: Bei Schritt 3 müsst ihr jedes einzelne Stück Uran verarbeiten. Ihr werdet aber im Spiel nochmals darauf hingewiesen.

    Sobald ihr dann auf dem Weg zum vierten und letzten Schritt, dem Anreichern von Uran, seid, kann man euch die illegale Lösung nicht mehr nachweisen.
    Danach geht ihr zum Uran Händler und verkauft eure wertvolle Fracht für einen sehr guten Preis:)

    BITTE BEACHTET AUCH, DASS URAN NUR VON BODENFAHRZEUGEN BEWEGT WERDEN KANN. DIES IST SO, WEIL ES EIN SEHR HOHES GEWICHT HAT.

    Ich habe bewusst keine Anleitung auf einem Plakat im Spiel platziert, weil ich möchte, dass man auch ein bischen was rausfinden muss oder mit anderen Leuten kommuniziert.
    Eine Anleitung im Forum fand ich dann doch recht hilfreich.

    Ich hoffe ich konnte euch Uran ein bischen näher bringen.

    Cheers
    Evil:)

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Sep 21, 2017 1:23 pm